Startseite
    Garten
    Hausbau
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Kinder blog
   Schnullis blog

http://myblog.de/haeusle

Gratis bloggen bei
myblog.de





fertiges Loch

Morgäääähn,

heute möchte ich Euch mal die letzten Bilder von Samstag zeigen. Freitag wurde das Loch ja beendet und Jörn hat dann Samstag versucht UND es auch geschafft, die Baugrube mit Planen abzudecken, damit bei dem Regen im Moment, nicht alles ausgespült wird und das Wasser/DReck/Schlamm sich nicht auf dem Boden der Gruppe sammelt. Ich hoffe, ich hab´s richtig erklärt.

Es ist schon Hammer, wie groß diese Grube doch ist. Mal im Vergleich, auf diesem Bild hier unten.... das blaue Männchen mit der Plane ist Jörn:

Als ich mit der Cam davor stand, hab ich erst einmal schlucken müssen. Wahnsinn...


Mittwoch werden nun die Vorbereitungen für die Bodenplatte getroffen, was auch immer das heißen mag.

Bis später
Eure Hauslebauer
3.12.07 09:09


06.Dezember 2007

Gestern ging es nun los, so fast richtig *gg
Die Baustelle im Bild, von rechts nach links...





Man beachte auf der linken Seite, das wunderschöne blaue Gästeklo *fg

So wie es scheint, herrscht heute wohl Baustop. Wegen dem blöden Wetter. Es schüttet wie aus Eimern und es ist ganz viel Regen, Sturm und Gewitter gemeldet. Montag sollte der Betonmischer kommen. Das Schauspiel wird sich wohl verschieben. Die Arbeiten die heute ausfallen, werden, hoffen wir, dann Montag gemacht. Auf den einen Tag, auf zwei, soll es sich ja nun auch nicht ankommen. Aber schade ist es schon.

Bis später
Eure Häuslebauer
7.12.07 09:01


11.Dezember 2007

Nachdem ja letzte Woche "schlecht-Wetter" angesagt war und die Arbeiter nix machen konnten, ging es gestern weiter und zwar so:

Heute ist die Bodenplatte fertig und das BESTE kommt noch...

...Wir haben seit heute BAUSTOP !!!!!!!!
Weil ein netter Herr von irgendeiner Behörde da war und meinte, das die Rückwand zu steil ist und noch angeschrägt werden muß, oder so. Wie bitte soll das jetzt gehen? Bagger noch einmal kommen lassen??? =Bodenplatte, im wahresten Sinne des Wortes platt. Mit ner Bretterwand abstützen???? Ich weiß es nicht.

gefrustete Grüße
Eure Häuslebauer
11.12.07 17:34


17.Dezember 2007

Letzte Woche war nun ein unabhängiger Bodengutachter auf der Baustelle und hat sich alles angesehen, die Mängelliste "abgearbeitet".
Vorhin waren besagter Gutachter und der Chef der Baggerfirma wieder da. Jörn hat Mama runter geschickt, sie soll mal nett HALLO sagen *fg
Wie es bis jetzt aussieht, bleibt es so wie es ist. Der nette Herr von diesem komischen Amt, hat sich die Baustelle wohl NUR von vorn angesehen, OHNE etwas zu vermessen. Die Hangschräge ist ok, sogar noch schräger als verlangt und der Abstand zwischen "Häuserwand" und Rückwand der Baugrube ist auch größer, als verlangt. Bestimmt sind wohl 50cm für den Arbeitsraum, vorhanden sind knapp 70cm.
Na ja.... *Augenverdreh
Jetzt bin ich mal gespannt, wie es weitergeht und vorallen Dingen WANN. Ursprünglich sollten die Bauarbeiter Freitag angefangen sein, zu Mauern. Vielleicht machen sie ja morgen weiter... wäre ja ne feine Sache... so mit 2 Tagen verspätung!

Ich halte Euch auf dem Laufenden
bis später
Eure Häuslebauer
17.12.07 12:38


20.Dezember 2007

Jörn hat gerade mit unserem Bauleiter gesprochen.
Am 07.Januar 2008 geht´s dann richtig los.
Ab Montag hat der Bau "Weihnachtsfriede",d.h., vom 24.Dezember bis einschl. 06.Januar 2008 passiert nix, überall nix. So lang müssen wir halt noch warten. Zur Zeit friert es eh wie Harry Hirsch draußen und ein Nebel... grusel

Wir wünschen Euch allen ein frohes besinnliches Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr 2008

Bis bald
Eure Häuslebauer
20.12.07 16:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung